Einbrechende Rewards am 7. Tag der Posts

in Deutsch D-A-CH2 years ago

Seit ca. 2 Monaten beobachte ich immer wieder wie Posts mit hohen Reward-Beträgen (30.- Hive und mehr) am 7. Tag kurz bevor sie ausbezahlt werden, einbrechen.
Sie brechen nicht ein bisschen ein sondern fast 50%.

Natürlich ist mir das bei meinen eigenen Posts aufgefallen. Posts die dagegen die 30 Hive Marke nicht erreichen sind bisher noch nicht eingebrochen.
Die Gründe dahinter sind mir schleierhaft, ich habe zum Thema noch nichts gelesen oder gehört. Deshalb dieser Post um abzuklopfen ob das anderen auch schon aufgefallen ist bzw. jemand eine Erklärung dafür hat.

Hier mal eine kurze Bilderstrecke zu einem dieser Posts und die Entwicklung der Rewards. Downvotes hat der Artikel keine erhalten.

reward_entw._siphon_post_tag_4.jpg

reward_entw._siphon_post_tag_5.jpg

reward_entw._siphon_post_tag_6.jpg

reward_entw._siphon_post_tag_7.jpg

reward_entw._siphon_post_tag_7_ausbezahlt.jpg

Kurz bevor der Post eingebrochen ist stand er nach 2 weiteren kleinen Votes bei über 52 Hive kurz danach und kurz vor der Auszahlung bei 26 Hive.
Hier die tatsächlich ausbezahlten Autor-Rewards:

reward_auszahlung_siphon_post_tag_7.jpg2% der Rewards gingen an atom1515 da ich sein Foto aus der LIL Galerie genutzt habe.

Die genaue Umrechnung zum Zeitpunkt der Auszahlung habe ich nicht auf dem Schirm, aber alles zusammen macht einen Betrag irgendwo zwischen 16-19 Hive.

Auf dem Schirm habe ich, das es diese Grenze bei 20 Hive gibt, zumindest glaube ich das es diese noch gibt. Sie hilft in diesem Fall aber nicht weiter da es die Gegenteilige Entwicklung ist was diese Grenze eigentlich bewirkt.

Überlegt habe ich mir auch das es möglich sein könnte das ein Wal oder auch mehrere (bzw. viele kleinere Accounts) letztlich dazu über gegangen sind am 7. Tag bestimmte Posts extrem hoch zu voten was den Einbruch anderer nicht gevoteten Posts zum Ergebnis haben könnte.

Was auch immer es ist, das die Neubewertung direkt vor der Ausbezahlung bewirkt, es erscheint sehr unseriös.

Wie schon gesagt beobachte ich das seit ungefähr 2 Monaten auf meinem Hauptaccount @siphon (3-4 Fälle). Auch mein Alt-Account @sportsbuddy war einmal davon betroffen. Normalerweise erreicht sportsbuddy diese Sphären nicht, aber einmal doch und gleich ging es knapp 50% runter vor der Ausbezahlung.

Ich bin sicher das auch andere davon betroffen sind, bestimmt wird es aber nicht jeder bemerken. Aus meiner Sicht ist so etwas ein Problem, weil es unsere Chain nicht gut aussehen lässt. Die Reward-Entwicklung sollte eine möglichst glatte Berechnung darstellen und nicht am Ende (vielleicht) durch alles verändernde wenige Votes die monetäre Ausbezahlung um riesige Mengen umschichten.

Klar ist, wenn bei einem Post die Hälfte der Rewards verschwinden, tauchen sie bei einem anderen kurz davor auf. Welche Autoren davon profitieren weis ich nicht, allerdings sollte das auf einer dezentralen Chain wie Hive irgendwann auffallen.
Klar ist auch, diejenigen die davon profitieren sind mit großer Wahrscheinlichkeit nicht diejenigen mit kleinen Auszahlungsbeträgen. Wenn doch, dann könnte man es sogar als ein faires Verteilungssystem bezeichnen, dann wäre auch dieser Post obsolet.

An eine altruistische Verteilung im Hive Algorithmus glaube ich allerdings nicht. Deshalb gibt es bestimmt eine andere Erklärung.

Festzuhalten ist auch das es dergleichen nicht bei den Tribes der #hive-engine gibt. Zumindest wäre mir das bisher nicht aufgefallen.

Ein anderer Punkt ist noch die verschiedenartige Darstellung auf bestimmten Webseiten die Statistiken der Hive-Blockchain darstellen. Hier mal als Beispiel die aktuelle Darstellung des Posts von oben auf Hivetasks:

reward_darstellung_hivetasks_siphon_7_post_tag_7.jpg

Kurioserweise ist hier alles beim alten geblieben. 52 Hive werden als ausbezahlter Betrag angegeben. Das diese Seite nicht mehr upgedatet wird ist mir klar, trotzdem greift sie alle Daten die angezeigt werden von der Chain ab, also ein Funken Wahrheit ist sicher drin.

Mir ist klar das ich Hive nicht in seiner Vollständigkeit verstehe und deshalb auch Gedankengänge dabei sind die falsch sein können. Genau deshalb habe ich diesen Post verfasst, da es sicher viele Nutzer gibt wie mich die diese Veränderung der Rewards bemerken und keine Erklärung außer Verschwörungstheorien haben.
Ich und sicher alle anderen Unwissenden wären sehr froh wenn jemand Licht in dieses Thema bringen könnte.

Vielleicht gibt es auch schon ein Post der dieses Phänomen erklärt, dann wäre ich sehr dankbar über ein entsprechenden Link.

banner_bored_eyes.jpg

Sort:  

Komisch, was am letzten Tag angezeigt wird.
Ich habe mal folgende Rechnung, kann sein, dass ich da falsch liege.

Am letzten Tag war der Post 26.42 HTU wert, Davor 49.98 HTU.
Der Screenshot vom Blockexplorer spuckt folgende Zahlen aus.

Autorenrewards für @siphon 0
Benefactor Rewards für Siphon = 13.022 HBD und 7.496 HP
Benefactor Rewards für atom1515 = 0.265 HBD und 0.153 HP

7.495 HP + 0.153 = 7.649 HP
Das Ergebnis rechne ich in HBD um (x 1.48), und erhalte 11.32
Dann addiere ich 11.32 + 13.022 + 0.265 = 24,607 HBD
Dies ist das, was der Autor erhalten würde, aber die andere Hälfte wird auf die Kuratoren aufgeteilt.
Dann komme ich auf einen Endbetrag von bummelich 49.214 HBD.

Dann willst du damit sagen das die Anzeige auf ecency nicht Hive sind sondern HBD? Das wäre meines Wissens neu.
Falls es Hive sind die dort angezeigt werden und davon gehe ich aus weil es immer schon in Hive angezeigt wurde, wären 49.98 Hive bei aktuellem Umrechnungskurs (nicht der Kurs zur Uhrzeit der Auszahlung) etwa 80 HBD somit 40/40 HBD jeweils und nicht 24.607/24.607.

Man merkt allerdings auch am Screenshot das der Wert tatsächlich von jetzt auf nachher eingebrochen ist und das muss ja durch irgendetwas ausgelöst worden sein.

Ich vergaß zu sagen, dass der Wert da unter den Posts weder Hive, HBD noch USD sind.
Er nennt sich: Hive Token Units.
Bei folgenden Link gelangst Du auf eine Seite, bei der Du selber nachschauen kannst, was der Post einbringt. Hier wird einem auch wunderbar erklärt, wie die Zusammenhänge sind.

https://hive.supply/rewards
Bildschirmfoto_2021-12-30_20-10-39.png

Nein, nicht HBD sondern HTU.
Ich habe es nur in HBD umgerechnet, um es besser darstellen zu können.
Teile mal die 52.84 von dem Hivetask-Screenshot und vergleiche das Ergebnis mit dem anderen. (26.42)
Es ist nur ein Darstellungsfehler der Frontends, mehr nicht.

Stimmt, es sind genau 50%. Darstellungsfehler, ok. HTU: gerade den Inhalt deines Links versucht zu verstehen.
Ich gehe mal von einer anderen Seite heran. balte hat ein 100% Vote gemacht. Das wären bei voller Vote Power bei ihm ca. 35$ was natürlich fast nie vorkommt. Mein Post steht bei finaler Auszahlung bei 26.42$ das würde ein 100% Vote von Balte von 14.28 $ bedeuten, allerdings votet er seinen Acc. (40% Votepower) )seit langem nicht mehr so weit herunter.
Ich hadere immer noch damit das einige meiner Posts mit hohen rewards manchmal eingebrochen dargestellt werden kurz vor der Auszahlung, andere aber nicht.
Zugegeben das mit den HTU muss ich wohl mal in Ruhe studieren um da dahinter zu kommen...

Es ist schon etwas verwirrend, wenn unter dem Post ein Preis mit Dollarzeichen davor oder dahinter steht. Auch schwankt dieser Betrag bei starken Preisänderungen.
Schöner wäre, wenn man es einstellen könnte, ob lieber die Rewards in HTU oder Hive angezeigt werden. Dann würde Dir mit Sicherheit auffallen, das z.B. mein Upvote immer noch in der Höhe ist, wie er am Anfang des Jahres war. Er betrug damals 3.20 Hive und so ist er immer noch (habe meine Hivepower auf 80k gehalten).

Vielleicht hängt es mit der Angleichung des vote Werts zusammen
Wenn ich jetzt vote
Zeigt es mir bei Trend Artikel 0,064
Bei neuem Artikel 0,032 vote wert

Mir wurde aber mal gesagt dass es dieses System nicht mehr gibt, dass man für voting auf "grosse Artikel" mehr bekommt und der Curation Betrag am ende für alle Artikel gleich berechnet wird

Test
0,056 war jetzt der vote wert für deinen Artikel. Musst mich erinnern dann schauen wir in 7 Tagen nach was raus kam 😉

Edit OH! In deiner vote liste scheint er sogar mit 0,063 auf 🤔

Das erklärt aber leider nicht warum sich am siebten Tag die Rewards schlagartig fast halbieren und bei anderen Posts nicht. Die Berechnung der Rewards variert noch immer, kann man eigentlich ständig beobachten bei noch nicht ausbezahlten Posts.

dann hab ich keine Ahnung und das was @condeas geschrieben hat versteh ich nicht, ist mir zu hoch.
Mir ist nur grade aufgefallen, dass einer meiner Posts der seit Tagen bei 53 $ war, jetzt mit dem payout auf $ 48 gerutscht ist und so wurde er auch ausgezahlt. ca 12 HBD 7 HP

geschrieben hat versteh ich nicht, ist mir zu hoch.

Dann habe ich es nicht gut genug erklärt, denn eigentlich ist es ganz einfach.
Also. Das was da unter Deinem Post mit einem "$" versehen ist, ist nicht Hive, HBD oder gar USD. Das ist der Wert in HTU. Dieser wert entspricht ungefähr den Wert in USD. Daran kann man dann auch gut einschätzen, wie viel der Beitrag an Wert in Fiat hat.
Dieser Wert ist der gesamte Wert des Posts. Damit meine ich, er enthält die Autorenrewards, sowie die Kurationrewards. Da jeder dieser Rewards 50% des Wertes zusteht, kann man ihn durch zwei teilen und erhält den Wert der Autorenrewards. Das ist das, was der Autor am ende in HP und Hive oder HBD ausgezahlt bekommt.
Fällt der Hive Preis in den 7 Tagen deutlich ab, dann ändert sich auch der Wert des Posts. Einzig was sich durch diesen Preisverfall nicht ändert, ist Anzahl der zu erwartenden HP und Hive, welche die Berechnungsgrundlage für den HTU Wert stellen.
Aber natürlich können auch diese sich im Laufe der 7 Tage noch ändern. Über diesen Zeitraum kann der Beitrag immer noch upgevotet oder gedownvotet werden.

Ich fasse mal zusammen.
Der Wert unter dem Post, spiegelt einen ungefähren Geldwert wieder.

Steigt oder fällt der Hive Preis, dann ändert sich auch der HTU-Wert. Einzig die Anzahl der zu erwartenden Hive oder HP ändert sich nicht. Sie kann nur über up- und downvotes in den 7 Tagen beeinflusst werden.

Möchte man wissen, was man als Autor bekommt, braucht man den Wert einfach nur durch 2 teilen.
Möchte man wissen was man als Autor an HP, HBD oder Hive bekommt, geht man auf https://hive.supply/rewards und tauscht die "100" mit dem Wert, welcher unter dem Post angezeigt wird. Eventuell muss man den Regler "HBD print rate:" auf 100% stellen, denn das funktioniert leider nicht mehr automatisch. Auch steht da immer noch "STU" anstelle von "HTU", spielt aber für das Ergebnis keine Rolle.

Dein PostMerry Christmas - My Tree Saving Christmas Tree hat heute einen Wert von 8.04
Den gebe ich da mal ein und wir schauen uns gemeinsam mal das Ergebnis an:

Bildschirmfoto_2021-12-31_00-30-28.png

In der linken Spalte Namens "author" steht vor dem "author" der HTU-Wert, welchen der "author" höchstwahrscheinlich ausgezahlt bekommt.
Ganz weiter unten steht der Wert in USD.
Das wären für 2.01 HBD = 1.97 USD und für die 1.34 Hive Power = 2.01 USD.
Das beides addiert man und man erhält den Wert in USD.
In der rechten, etwas kleineren Spalte, steht der selbe HTU Wert. Dieses ist der HTU Wert für die Kuratoren. Da diese mit HP entlohnt werden, ist hier keine weitere Aufschlüsselung nötig.

ja das hab ich jetzt verstanden :-) danke. dass es quasi USD sind war mir nicht klar, dachte es ist HBD.
dann bin ich mal gespannt mit wieviel mein Weihnachtspost morgen ausgezahlt wird.

Hast du mal auf anderen aportalen geguckt? Hive.blog, peakd oder wie das heißt, ecency....?
Also zeigen die das gleiche an?

Hat hemand ggf. Sein vote angepasst? Also das er kurz virher von 100 auf 1% oder so geändert hat, glaube das sieht man ja quch nicht so auf anhieb oder?

Ich hab natürlich auf versch. Seiten geschaut, die Screenshots sind von ecency, Peakd zeigt praktisch das gleiche an. Wie oben erwähnt zeigt hivetasks allerdings etwas völlig anderes an.

Wie schon gesagt es gab keine Downvotes auch hat niemand sein Vote auf 0% korrigiert. Zudem bei der Höhe des Einbruchs ist balte der einzigste der da sein Vote in dieser Höhne zurück ziehen könnte, das würde dann tatsächlich einigermasen passen, das hat er aber in keinem Fall der ganzen Posts die betroffen sind gemacht.

Ok, ich habe nur einen Beitrag der über 20$ nun war, daher wäre mir sowas eh nicht aufgefallen.

Seltsam - hab ich aber noch nie drauf geachtet.

Nachdem es sich ziemlich genau halbiert hat: kann es sein, dass einfach die Curation-Rewards ab diesem Zeitpunkt abgezogen werden? Während sie davor noch zur Gesamtsumme dazugezählt werden? Das würde dann doch hingehen, oder? 🤔

Wäre mir die liebste Erklärung, die Curation Rewards sind aber zu jeder Zeit in der Berechnung inbegriffen. Es sind auch nicht genau 50% sondern immer etwas unterhalb der 50er Marke 45-48% die verschwinden.

die Curation Rewards sind aber zu jeder Zeit in der Berechnung inbegriffen

Bist du sicher? Du hast doch für den Post 13 HBD und 7,5 HP ausgezahlt bekommen. Das entspricht doch ziemlich genau den angezeigten 26 $.
Dementsprechend müsste es weitere etwa 26 $ an Curation gegeben haben.

Edit:

Kurz bevor der Post eingebrochen ist stand er nach 2 weiteren kleinen Votes bei über 52 Hive kurz danach und kurz vor der Auszahlung bei 26 Hive.

Die Anzeige ist ja in $ und nicht in Hive

Anzeige ist in Hive-Dollar

Ausbezahlt wurde der niedrigere Betrag das ist klar, die Möglichkeit die @condeas aufmacht indem er sagt das die Anzeige HBD sein könnte würde ungefähr hinkommen mit dem höheren Ausbezahlungsbetrag, allerdings wäre das sehr komisch wenn aus dem nichts alle Frontends die Rewards in HBD rechnen.
Zudem zeigt der Screenshot ja eindeutig das die Rewards am siebten Tag eingebrochen sind.

Anzeige ist in Hive-Dollar

Ja, wobei $ und HBD ja ungefähr gleich sind.

Ausbezahlt wurde der niedrigere Betrag das ist klar,

Das verstehe ich nicht ganz. Du hast einen Wert von 26 HBD ausgezahlt bekommen (zur Hälfte in HBD und zur Hälfte in HP).

Weitere 26 $ (bzw. genauer: HP im Wert von 26 HBD) wurden als Curation gezahlt. Letzteres sieht man auch bei Ecency:

Screenshot_2021-12-31-09-49-37-558_app.esteem.mobile.android.jpg

"Curation Payout ~ 26.421 $"

Zusammen mit deinen 13 HBD und 7,5 HP (die zusammen auch etwa 26 $/HBD wert waren) kommt man insgesamt auf ungefähr 52 $/HBD.

allerdings wäre das sehr komisch wenn aus dem nichts alle Frontends die Rewards in HBD rechnen.

Ich fände das nicht wirklich überraschend. Teilweise werden die Rewards ja ausdrücklich in "$" angegeben. So auch bei deinem Screenshot aus diesem Post. Auch sind die Rewards krass in die Höhe geschnellt, als der Hive von teilweise 0,10 $ auf mittlerweile 1,50 $ in die Höhe geschnellt ist. Wären die Rewards in Hive, wären sie ja ungeachtet des aktuellen Hivepreises relativ gleich geblieben, oder?

Verwirrend ist, dass bei Peakd "Hive Rewards" steht. Aber vermutlich heißt das nicht zwangsläufig, dass diese in Hive angegeben werden, sondern eben in HBD.

Edit: hab gerade von @condeas gesehen, dass es weder HBD noch $ sind, sondern HTU. Aber wenn ich mich nicht täusche, dürfte das auch ungefähr ähnlich vom Wert sein.

Da bin ich mal gespannt, ob sich das aufklärt 😀

Ich komme hier nicht weiter. Ich hätte gedacht, die Anzeige vor der Auszahlung ist in Hive und die danach in $. Demnach müsste aber die Zahl hinterher größer, weile der Hive liegt bei ~ 1,50 $.
Und wie gesagt ich komme hier nicht weiter,
!LUV

Deinem Denkmuster bin ich auch verfallen. Falls tatsächlich alles korrekt ist wie condeas meint dann kann es nur an diesem doch sehr verwirrenden System von HTU, Hive und Vests liegen. Das Problem der veränderten Reward Darstellung klärt es allerdings nicht. Ich nehme an das wir eine Hive Universität gründen müssen um diese Welt der Welt (und mir) näher zu bringen :)))

So mit O.
Ich habe hier nochmal meinen letzten Payout überwacht. Da ist es nicht so. Er ist allerdings auch nicht >30$.

A4557AAA-7323-466F-8908-BEC7AFCF0048.jpeg


@mflegerbein(1/1) gave you LUV. H-E tools | connect | <><

Hat sich das Rätsel schon aufgelöst?

Das Hauptproblem ist das ich wohl mehr Zeit bräuchte um durch den Berechnungsdschungel komplett durchzusteigen. Für das eigentliche Einbrechen der Rewardanzeige gibt es ausser "Anzeigefehler" keine Erklärung.
Irgendwie macht mir das Thema auch gar keinen Spass...

Versteh ich, dass es keinen Spass macht aber wäre doch interessant zu wissen oder? Hast du satren schonmal gefragt? Der kennt sich doch auch immer sehr gut aus mit solche Sachen.
Oder wir lassen einfach gut sein und nehmen es so wie es ist :-) !LUV !LOL

Ich behalte es weiter im Auge und ärgere mich gegebenenfalls. Bis dahin gehe ich davon aus das alles läuft wie es soll und versuche dich zu motivieren beim GmbH-Meme-Contest teilzunehmen.
Wir haben ein Mädchen-Defizit im Contest...

Ärgern lohnt nicht, wenn mans eh nicht ändern kann :-)
Oh das is lieb, aber ich habs irgendwie nicht so mit den Meme's und in der Tat scheint mir, dass die ganze Meme Sache eher so was für die Männer ist. Hm, vielleicht täusche ich mich.
Aber vielleicht sollt ichs mir einfach noch mal ansehen. Das von mein senf dazu hab ich heut gesehen und DAS war echt witzig :-)

Es ist wirklich sehr männerlastig, solange es hauptsächlich Männer machen fehlt der weibliche Stil/Sicht.

I haven't sold a single copy of my autobiography.
Sigh. That's the story of my life.

@siphon, I sent you an $LOLZ on behalf of @beeber
Use the !LOL or !LOLZ command to share a joke and an $LOLZ. (1/2)


@beeber(1/4) gave you LUV. H-E tools | connect | <><

Ich denke, das ist ein interessanter Aspekt. Dem man mal nachgehen sollte. Hauptproblem sehe ich aber darin, dass die HIVE-Mafia andere Artikel automatisiert downvoted. Das war der Grund, weshalb ich jede weitere Aktivität auf Steem einstellte. Auf HIVE ist es inzwischen genauso.

Downvotes sollten nur manuell erfolgen können und nur von aktiven Konten mit einem Nutzer dahinter, d.h. ein aktueller Artikel, nicht älter als drei Tage, der im PLUS ist und nur ein Downvote pro tausend Upvotes. Aber das ist ja momentan nicht Dein beschriebenes Problem.

Es Mafia zu nennen geht doch sehr weit, aber ich verstehe das man bei Downvotes verstimmt ist, besonders wenn es diese systematisch hagelt. Jemand der wie du und ich 4 Jahre auf der Chain aktiv ist hat natürlich reichlich Erfahrung damit gemacht. Ich habe aber auch zahlreiche Acc. gesehen die wieder aus dem Rampenlicht von spaminator und Hivewatcher herausgetreten sind. Man kann mit ihnen reden, man muss zuhören, sogar wenn es erst einmal nicht fair erscheint. Am Ende hilft nur freundlich bleiben weiterhin seriöse Inhalte und Aktivität zeigen und Nachfragen.
Das ist alles sehr nervig wenn man davon betroffen ist, so traurig es vielleicht scheint halte ich Downvotes für wichtig. Es gibt immer ein gewisses Mass an Missbrauch auf einer Seite wie Hive, deshalb braucht es ein Werkzeug um etwas dagegen tun zu können, dafür eignen sich Downvotes am Besten, meiner Meinung. Das jedes Werkzeug selbst auch missbraucht werden kann schliest das ein.
Das Blurt Beispiel zeigt gerade wieder wie Alternativen aussehen wenn keine Downvotes zur Verfügung stehen. Dort werden Blacklists gemacht die jedes Blurt verdienen und die Sichtbarkeit auschliesst. Das ist nichts weiter als die schlimmste Form von Zensur und das ist das Gegenteil womit Steem damals und Hive heute antritt. Nicht erwähnenswert das diese Werkzeuge von wenigen oder gar einzelnen bedient werden mit subjektiven Wertvorstellungen.
Ich weiss das hilft auch nicht wenn man selbst (zu unrecht) betroffen ist. Ruhe bewahren, es hilft auch nicht ein Krieg gegen Hivewatcher und co zu beginnen, man verliert dabei nur.
Ein unendlich langes und induviduelles Feld bei dem ich noch Absätze an Absätze aneinander reihen könnte, aber es hilft auch nicht. Es gibt nichts das perfekt ist schon gar nicht wenn es von Menschenhand gebaut wurde. Ich schicke dir einen !WINE damit lässt es sich treffend philosophieren.

nein, ich bleib damit. Sie sind Mafia. Sie legen fest, was richtig und falsch ist. Und das macht eine mafia aus. Sie wurden nicht dazu gebeten. Es gab auch keinen Disput über ihre angeblichen Regeln.

Und klar, kann man mit der Mafia reden. Aber indem ich mit Ihnen rede, erkenn ich ihr Diktat an.

Congratulations @siphon! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You distributed more than 27000 upvotes.
Your next target is to reach 28000 upvotes.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Month - Feedback from day 3
Happy New Year - Feedback from the first Hive Power Up Day of 2022
Support the HiveBuzz project. Vote for our proposal!